Plus500 Demokonto

Das Demokonto von Plus500 ist wohl eines der besten Demokonten, das man momentan auf dem Markt finden kann. Zumindest ist uns momentan kein besseres bekannt und das hat auch seinen Grund: Viele Online Broker sehen das Trading Demokonto rein als Kundenfang an. Darunter kann aber massiv die Qualität leiden, da wichtige Faktoren im Demokonto ausgespart werden, um dem Trader einfachere Gewinne vorzuspielen. Das kann z.B. dadurch erfolgen, dass die Gebühren des Brokers im Demokonto nicht berücksichtig werden, oder dass man eben nicht die echten Live-Börsenkurse, sondern eigene Kurse verwendet, die sich leichter zu Gunsten des Traders entwickeln. Durch all das möchte man erreichen, dass der Trader, angespornt durch die Erfolge im Demomodus, schnell auf den Handel mit echtem Geld wechselt, denn nur so verdient der Online Broker ja auch etwas mit ihm. Für den Trader selbst gibt es dann aber oftmals ein böses Erwachen.
Beim Plus500 Demokonto geht alles mit rechten Dingen zu: Es ist auf Dauer kostenlos nutzbar, verwendet die echten Live-Börsenkurse, berücksichtigt die anfallenden Gebühren und ist schnell und unkompliziert nutzbar, auch ohne, dass man persönliche Daten von sich preisgeben muss. Von uns gibt es für das Trading Demokonto von Plus500 eine ganz klare Empfehlung; ihr werdet davon sicher nicht enttäuscht sein!

 
Schnell und unkompliziert zum Demokonto


Eine sehr gute Eigenschaft des Plus500 Trading Kontos ist, dass es sich sehr rasch und ohne große Anmeldung nutzen lässt. In gerade mal 15 Sekunden kann man mit dem Trading starten. Dazu klickt man einfach auf der Website von Plus500 einfach auf Jetzt handeln!, wählt den gewünschten Modus (Demomodus), gibt eine E-Mail-Adresse und ein Passwort als Login-Daten ein und schön öffnet sich die Tradingoberfläche und man kann mit 20.000€ an Spielgeld mit dem Handel beginnen. Die angegebenen Login-Daten (E-Mail-Adresse und Passwort) ermöglichen es euch immer wieder in euren Account einzuloggen und dort weiterzumachen wo ihr aufgehört habt.
Neben der Variante, dass man direkt über den Browser tradet, kann man sich, wenn man möchte, die Trading Software auch direkt auf den PC herunterladen und installieren. Das hat den Vorteil, dass man das Trading direkt über den Desktop aus starten kann und nicht zuerst auf die Website von Plus500 zugreifen muss um sich dort einzuloggen.
Eine dritte Möglichkeit, für alle die auch gerne auf ihren mobilen Geräten, also Tablet und Smartphone, traden möchte, stellt die hauseigene Plus500 Trading App dar. Natürlich lassen sich auch alle Varianten parallel mit denselben Login-Daten nutzen; man muss sich also nicht für eine entscheiden und dabei bleiben.


Unsere Empfehlung - Das Trading Demokonto von Plus500:

Echtgeldhandel bei Plus500

Bei Plus500 könnt ihr jederzeit zwischen dem Demokonto und dem Echtgeldkonto von Plus500 hin- und herwechseln. Solltet ihr aber auch mit echtem Geld bei Plus500 traden wollen, dann müsst ihr dafür sehr wohl noch einige, personenbezogene Daten angeben. Weiter ist es nötig diese auch zu bestätigen; so zum Beispiel eure Identität, durch Hochladen von einem Scan oder Foto eines Ausweises. Dieser Verifizierungsvorgang ist ausnahmslos bei jedem Online Broker erforderlich und gesetzlich vorgeschrieben.
Ihr könnt euch natürlich auch jederzeit Geld auf euer Tradingkonto aufladen. Zur Einzahlung stehen zur Verfügung: Sofortüberweisung, Skrill, Kreditkarte (American Express, Visa, MasterCard), PayPal und Banküberweisung.
Weder bei der Einzahlung, noch bei der Auszahlung berechnet Plus500 Gebühren. Sehr wichtig ist auch, dass bei Plus500 als CFD Broker KEINE NACHSCHUSSPFLICHT besteht. Darauf solltet ihr immer besonders achten, wenn ihr bei einem CFD Broker zu handeln beginnt! "Keine Nachschusspflicht" bedeutet, dass ihr nicht mehr verlieren könnt, als ihr tatsächlich als Tradingkapital zur Verfügung habt. Ein besorgniserregender Gedanke, dass bei vielen Broker sehr wohl eine Nachschusspflicht besteht und so schon einfache Hobbytrader, wie z.B. Anfang 2015, als der Schweizer Franken vom Euro gelöst wurde, wegen nur einem falschen Trade, Privatinsolvenz anmelden mussten!
Bei Plus500 kann euch das nicht passieren!
Das Echtgeldkonto funktioniert genau gleich wie das Demokonto und auch mit den Kosten seid ihr ja dadurch schon vertraut.
Es gibt also nicht viel zu sagen, das ihr noch nicht wisst. Mit Plus500 habt ihr einen TOP Online Broker an der Hand, der nicht nur zu den besten, sondern auch günstigsten gehört. Ihr werdet also mit dem Echtgeldkonto genau so zufrieden sein wie mit dem Demokonto.
Deswegen bleibt uns an dieser Stelle eigentlich nicht mehr zu tun, als euch viel Spaß, aber vor Allem Erfolg zu wünschen!

 

Jetzt mit dem Trading bei Plus500 starten:

This is not an official website operated by Plus500.
www.mrbroker.de operates as an affiliate of Plus500.

Warnung

 

Obwohl es hier nur um Trading im Demomodus, also mit Spielgeld, geht, sollte eine Warnung in Bezug auf den Handel mit CFDs nicht fehlen; immerhin könnte es ja sein, dass ihr auch einmal auf den Handel mit echtem Geld wechselt:
CFDs sind hochspekulative Instrumente, bei denen das Risiko des Totalverlusts des ursprünglich eingesetzten Kapitals besteht.
Bitte seid Euch dieses Risikos bewusst!
CFDs sollten aufgrund der Risiken nur von erfahrenen Tradern und nicht von Anfängern genutzt werden!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© trading-demokonto.info